Innovationsforum Help Camps

Wie können innovative Alltagshilfen die Lebenssituation von Menschen mit Beeinträchtigung verbessern? Mit dieser Frage beschäftigen sich mittlerweile einige Maker-Initiativen und FabLab-Projekte. Offene Werkstätten wie FabLabs und Makerspaces bieten mit ihren digitalen Fertigungsverfahren und Open Hardware-Ansätzen ideale Möglichkeiten für innovative Lösungen. Für traditionell handwerklich geprägte Orthopädietechniker, Sanitätshäuser und andere kleine und mittlere Unternehmen mit ihrer hohen medizintechnischen Fachkompetenz ergeben sich aus der Zusammenarbeit mit der Maker-Szene viele spannende Möglichkeiten.

Beim Innovationsforum HelpCamps hatten wir die Chance, Gleichgesinnte zu treffen, Projekte und Initiativen kennen zu lernen, uns auszutauschen, zu vernetzen und Partner für unsere Ideen zu finden. (Zitat: helpcamps.de/innovationsforum/)

Zurück

Einen Kommentar schreiben